PAYLAŞ


Pflanzliche Heilmittel liegen voll im Trend, und dafür gibt es gute Gründe. Vor langer Zeit verließen sich die Menschen in der Gesellschaft ausschließlich auf das, was sie von der Erde ernten konnten. Die Wissenschaft hat bewiesen, dass die Menschen gesünder waren als wir jetzt. Sie hatten keine verarbeiteten Lebensmittel oder zugesetzten Nährstoffe oder Zusatzstoffe oder schädliche Substanzen. Alles, was sie hatten, waren gute, altmodische und kraftvolle Kräuter. Sie haben uns als Gesellschaft genährt, uns genährt und aufgefüllt und uns ermöglicht, raue Bedingungen, katastrophale Stürme und Veränderungen in unserem Ökosystem zu überleben.

Nachdem die Menschen – Wissenschaftler, Ernährungswissenschaftler, Laien – Bilanz gezogen, die Studien gelesen und die lang anhaltenden Auswirkungen schlechter Ernährungsgewohnheiten, ungesunder Ernährung und virtueller Unbeweglichkeit festgestellt haben, haben sie sich für eine Rückkehr zu gesünderen Ernährungsweisen entschieden. Der beste Teil des Essens sind die heilenden Eigenschaften einiger der reichhaltigsten Kräuter von Mutter Erde.

Kräuter wie Ingwer, Petersilie und sogar der allgegenwärtige Löwenzahn, den viele von uns als Kind im Haar trugen, enthalten natürliche heilende Eigenschaften. Wer wusste! Diese Beispiele gehören zu den einfachsten Produkten, die fast überall auf der Welt zu finden sind. Zum Glück müssen Sie keinen grünen Daumen oder einen Abschluss in Gartenbau haben, um sie zu finden, zu züchten und alle heilenden Vorteile daraus zu ziehen.

Schauen Sie sich die Liste der leicht verfügbaren Kräuter an, die medizinische und heilende Eigenschaften enthalten, die Sie direkt in Ihrem eigenen Garten oder sogar in einem Topfpflanzengarten in Ihrem Haus essen, trinken oder anbauen können. Tun Sie sich selbst einen Gefallen, sparen Sie Geld und pflegen Sie Ihren Körper vor allem mit natürlichen Substanzen.

Ringelblume

Calendula ist wunderbar bei Wunden und Hautreizungen. Es kann auch helfen, Schmerzen durch leichte Verbrennungen und Krämpfe zu lindern. Verwenden Sie es als Salbe oder in Tee.

Löwenzahn

Die Löwenzahnwurzel hilft dabei, dass Leber, Nieren, Milz und Gallenblase richtig laufen. Iss sie in einem Salat, verwandle sie in Wein oder iss so wie sie sind.

Echinacea

Echinacea stimuliert Ihr Immunsystem und wirkt Wunder, um Erkältungen vorzubeugen.

Fenchel

Fenchel behandelt Husten, Gas, Verdauungsstörungen, Arthritis und vieles mehr. Trink es. ISS es. Heile dich davon.

Aloe

Aloe ist das perfekte Beruhigungsmittel zur Behandlung von Sonnenbrand, Hautausschlägen wie Kratzern und Schnitten, Insektenstichen und zur Behandlung kleinerer Verbrennungen. Alles was Sie tun müssen, ist ein Blatt abzubrechen und seinen Inhalt direkt in den betroffenen Bereich zu drücken. So einfach ist das! Es ist sogar sicher einzunehmen, um Sodbrennen und Verstopfung zu lindern.

Petersilie

Petersilie behandelt Verstopfung und fördert die gesunde Verdauung.

Minze

Minze hilft beim Abnehmen. Genug gesagt.

Rosmarin

Rosmarin hat entzündungshemmende, antibakterielle und antiseptische Eigenschaften und kann in jedes Essen oder Getränk geworfen werden.

Baldrian

Baldrian ist Schlaflosigkeit, Schlafstörung, Angst, Stresskiller.

Thymian

Thymian ist perfekt gegen Husten.

Ingwer

Ingwer ist das Elixier der Götter! Wenn Sie Magenprobleme haben, ist dies das Kraut für Sie.

Knoblauch

Knoblauch ist nicht nur für Pasta. Es ist das Wunderkraut. Es macht alles.

Salbei

Salbei ist für Infektionen, Verdauungsstörungen, Fieber, Halsschmerzen und Reinigung.

BİR CEVAP BIRAK

Please enter your comment!
Please enter your name here